Queerforum beim Bundesringtreffen 2010

Queerforum 2010
Queerforum 2010

Letztes Wochenende trafen sich im Rahmen des Bundesringtreffens sieben Jugendliche aus dem ganzen Bundesgebiet beim sogenannten Queerforum der Falken. Auch zwei HallenserInnen waren mit dabei, um dem Queerforum ein wenig neues Leben einzuhauchen.
Im Mittelpunkt stand für uns zunächst unsere Definition unsere „Queerismus-Verständnisses“ .
Dazu haben wir uns ausgiebig Zeit genommen uns über verschiedene Begriffe auszutauschen. Bei Worten wie „Gender, Rolle, Individuum, Heterosexismus, Heteronormativität, Sexualität, Kapitalismus und Feminismus“ können die persönlichen Auffassungen auch schon recht weit auseinander liegen.

Danach ging es an die ersten Planungen konkreter Projekte mit dem Ziel vom Queerforum auf Bundesveranstaltungen bald wieder mehr zu hören und zu sehen.

z.B. hier:
International – Winterschool (27.12.2010 – 03.01.2011)
Rosa und Karl (07.01.2011 – 09.01.2011)
Queer Easter (18.04.2011 – 25.04.2011)

Alles in allem war es ein sehr fruchtbares Wochenende für die weitere Arbeit. Gerade auch die Gespräche in den Pausen mit Menschen aus anderen Arbeitsgruppen haben doch gezeigt, dass der Diskussionsbedarf rund um Gender, etc. durchaus noch Rahmen braucht, den wir ihm gerne geben möchten.

Weitere Infos:
Queerforum der SJD- Die Falken