Vorbereitungsseminar für den Dröscher-Preis in Berlin

Wie ihr wisst haben wir uns beim Willhelm-Dröscher-Preis mit unserem Kooperationsprojekt „Familienzeit – wir schaffen Raum“ beworben.

Am 01.Oktober sind Ute (für uns Falken) und Daniel (für die Jusos Dessau) nach Berlin zum Vorbereitungsseminar ins Willy-Brandt-Haus gefahren.

Damit können wir auch schon einen ersten kleinen Erfolg verkünden, denn wir sind in der Kategorie „Zukunftswerkstatt“ gemeinsam mit sieben weiteren Projekten angenommen worden. Vom 03.-06. Dezember fahren nun acht Falken und Jusos gemeinsam nach Berlin auf den Bundesparteitag, um dort für unsere Sache zu werben und die Politikmenschen davon zu überzeugen, dass Politik mit den Menschen vor Ort nicht nur Spaß macht, sondern etwas bewegt – in den Herzen und im Stadtbild.