Kreiskonferenz der SJD – die Falken Halle

Kreiskonferenz der SJD – die Falken Halle
Fotos vom KVV
Seit fast drei Jahren gibt es die Falken nun in Halle. Da ist es kaum verwunderlich, dass es bei der Mitgliedervollversammlung am 30. Juni 2012 viel zu bequatschen gab.
Für das neue Falkenjahr stehen einige Dauerbrenner, ebenso wie viel inhaltlicher Input auf dem Programm. Ein kleiner Auszug:
- Gewinnung eines eigenen Falken-Raums
- Fortführung des Engagements am Peißnitzhaus
- Fortführung des Engagements im Kinder- und Jugendring und im Bündnis Halle gegen Rechts
- Fortführung der Gruppenstunden und des roten Kinos (weiteres dazu unter Terminen)

Der Vorstand wurde erfreulicher Weise entlastet und ein neuer-alter gewählt.
Für den Falken-Vorstand sind:
Lisa Wartala (Vorsitz),
Florian Döring (F-Ring, stellv. Vorsitz)
Ute Larsen (SJ-Ring, stellv. Vorsitz)
Christian Uhlig (SJ-Ring, Beisitz)
Anja Wrankmore (Fachreferentin: Finanzen)
und
Jolly Reehten (Fachreferent_in: Gegen menschenverachtende Einstellungen)
gewählt worden.
Wir gratulieren dem neugewählten Team und wünschen Ihnen viel Erfolg für die kommenden Herausforderungen und Aufgaben!

Feucht, fröhlich endete die Kreiskonferenz mit dem best of der sozialistischen Arbeiter_innenlieder… ;)